Hessen Logo Justizvollzugsanstalt Darmstadt -Fritz-Bauer-Haus- hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Hilfe

Anmelden

Poststelle und Pakete

Besuchszeiten für Anwälte, Externe Fachkräfte, Sozialarbeiter, Polizei, Zoll usw.
Einlass Besuchsende Letzter Einlass
Montag - Donnerstag ab 8.30 Uhr 16.00 Uhr 15.30 Uhr
Freitag ab 8.30 Uhr 14.30 Uhr 14.00 Uhr

Ab dem 01.11.2010 tritt das neue hessische Strafvollzugsgesetz (HStVollzG) in Kraft.

Ab diesem Zeitpunkt ist der Empfang von Paketen mit Nahrungs- und Genussmitteln nicht mehr gestattet.
Bitte beachten, da ansonsten die Annahme der Pakete verweigert wird oder die Pakete auf Kosten der Gefangenen zurückgesandt werden.

Gemäß §44 Abs.2 HStVollzG kann den Gefangenen gestattet werden, in Höhe von 100,- Euro sich zweckgebunden Geld für einen Sondereinkauf überweisen zu lassen. Dieses Geld wird als Eigengeld gebucht.

Die Poststelle ist jedoch nicht zu jeder Zeit besetzt.
Der Bedienstete an der Poststelle hat auch kleinere Wege zu erledigen, in diesen Zeiten ist das Büro nicht besetzt.

Vorbestellungen von Gefangenen sind nicht möglich.

Seitenanfang

© 2017 Justizvollzugsanstalt Darmstadt -Fritz-Bauer-Haus- . Marienburgstraße 74, 64297 Darmstadt